FRAUENÄRZTINNEN
Düsseldorf- Benrath
Dr. A. Krissel
Dr. B. Bremerich
Tel. 0211-71 25 04

Impfberatung

zurück zum Leistungsspektrum

 

Die Impfung ist eine vorbeugende Maßnahme gegen verschiedene Infektionskrankheiten und wird deshalb auch Schutzimpfung genannt. Man unterscheidet eine aktive und eine passive Immunisierung.
Wir bieten in unserer Praxis alle Impfungen einschließlich Reiseimpfungen an.
Maßgeblich sind die Empfehlungen der Stiko (ständigen Impfkommission).

Viele Impfungen werden von der gesetzlichen Krankenkasse getragen. Bei jungen Mädchen ist die HPV Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs ratsam. Auch die Impfung gegen Hepatitis B, Meningokokken, Mumps, Masern, Röteln, ggf. gegen Windpocken und eine Auffrischung von Diphtherie, Tetanus, Kinderlähmung und Keuchhusten sollten erfolgen.

In jedem Lebensalter soll der Tetanus- und Diphtherieimpfschutz aktualisiert werden, vor Kinderwunsch auch der Schutz gegen Masern, Mumps, Röteln und Keuchhusten.

Bei chronisch kranken Patientinnen und Frauen jenseits des sechzigsten Lebensjahres übernehmen die Krankenkassen auch die Kosten für die Impfungen gegen Grippe und Pneumokokken (Lungenentzündung).

Bringen Sie Ihren Impfausweis zu einem Untersuchungstermin mit, wenn Sie überprüfen lassen möchten, ob Ihr Impfschutz vollständig ist.

zurück zum Leistungsspektrum